Unser MOBILER SERVICE hilft Ihnen schnell & diskret!
UnserMOBILER SERVICEhilft Ihnenschnell & diskret!

Schon daran gedacht?

Wir wünschen Ihnen von Herzen beste Gesundheit und ein glückliches und unbeschwertes Leben.

Doch was passiert, wenn mal etwas anders läuft als geplant oder gehofft?

Kaum jemand denkt in "guten Zeiten" daran, dass sich von heute auf morgen alles ändern kann.
Jeder kann im Leben durch einen Unfall oder Krankheit in eine Situation gebracht werden, in der die Selbstbestimmtheit und Handlungsfähigkeit vorübergehend oder dauerhaft eingeschränkt ist.

 

Was geschieht mit mir, wenn ich auf Fürsorge angewiesen bin und wer darf dann für mich handeln?

 

Diese Frage sollten Sie sich unbedingt stellen, denn Ihre Familienangehörigen werden nicht automatisch zu Ihrem Betreuer und dürfen für Sie handeln.

Daraus entstehen regelmäßig für alle Beteiligten enorme Schwierigkeiten im Alltag.
Um in solch einem Fall später bei schwierigen Lebensentscheidungen auf jemanden zurückgreifen zu können, dem Sie vertrauen und der in Ihrem Interesse handelt, können Sie bereits heute eine wirksame Vorsorge treffen.

Wir ünterstützen Sie bei der Erstellung der dafür notwendigen Dokumente und beraten Sie umfangreich dazu.

 

So können Sie auf der Grundlage ihrer neuen Erkenntnisse dann selbstsicher entscheiden, was Sie tatsächlich benötigen und einen wirkungsvollen Schutz vor "Fremdverwaltung" aufbauen.
Wir möchten ausdrücklich betonen, dass es uns hierbei ausschließlich um die Erstellung von Dokumenten zur Vorsorge für den "Ernstfall" geht. Wir verkaufen Ihnen keine Versicherungen oder ähnliches!

 

Beugen Sie bitte vor!
Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute.

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Deutsches mobiles Hilfswerk e.V. ----- Unsere Hilfestellungen, Auskünfte und Hinweise stellen Empfehlungen dar und sind unverbindlich. Wir erbringen im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage zudem kaufmännische Dienstleistungen. Eine Rechtsberatung findet nicht statt. Für reine rechtsberatende Tätigkeiten beauftragen Sie bitte einen Rechtsanwalt. -----